Friedenskärtchen

Mit Zentangle und Collage Friedenskärtchen gestalten und verschenken.

 

Diese Aktion wurde von meiner CZT-Kollegin Simone Sass ins Leben gerufen. Das hat mich - und viele andere Menschen - sehr inspiriert. Schon etliche Kärtchen habe ich gestaltet und in die Welt hinaus geschickt. Die Karten haben das sogenannte Artist Trading Cards Format (ATC). 64 x 89 mm.

Im Tun konzentriere ich mich auf den Wunsch nach Frieden in der Welt.

Ich habe meine eigene Herangehensweise mit den Friedenskärtchen entwickelt und möchte dies gerne mit euch teilen. Es macht unglaublich Freude, diese kleinen Karten mit farbigen Papieren zu collagieren und dann zu betangeln. Da lacht das innere Kind in uns.

 

Am 16. und 17. Juli und am 13. und 14. August könnt ihr bei den offenen Atelier-Wochenenden Friedenskärtchen mit mir gestalten.

Komm gerne vorbei und probiere es aus. Es macht dir sicher auch Spaß.

 

Und hier beschreibt Simone Sass ihr Friedenskarten-Projekt: Simone Sass