Friedenskärtchen mit Zentangle, Collage und Farbe

Präsenzkurs im Atelier am 18. Februar 2023, 10:00 - 14:00 Uhr

Mit Zentangle, Collage und Farbe Friedenskärtchen gestalten und verschenken.

Die Aktion "Friedenskärtchen" wurde von meiner CZT-Kollegin Simone Sass ins Leben gerufen. Das hat mich - und viele andere Menschen - sehr inspiriert. Schon etliche Kärtchen habe ich gestaltet und in die Welt hinaus geschickt. Hier auf der Seite findet ihr einige Beispiele.
Ich habe meine eigene Herangehensweise für die Gestaltung dieser Kärtchen entwickelt, die ich in diesem Kurs mit euch teilen möchte.

 

Die Karten haben das sogenannte Artist Trading Cards Format (ATC). 64 x 89 mm.

Im Tun konzentriere ich mich auf den Wunsch nach Frieden in der Welt.

 

Die Karten werden zunächst vorbereitet mit Farbe und/oder Collage.

In die frei bleibenden Flächen tangeln wir. Ich stelle euch dafür Muster vor, die besonders geeignet sind.

Das Wort "Frieden" oder auch das Wort dafür in anderen Sprachen schreiben wir von Hand auf die Karte. Wer mag, kann auch Buchstabenstempel verwenden.

Im Kurs wird es Momente der Meditation und des Gebets geben, um uns auf unseren Wunsch nach Frieden in der Welt einzustimmen.

 

Material

Bitte bringt euer Basismaterial (Micron 01, Bleistift, Tortillion) mit. Dies kann auch vor Ort erworben werden.

Alles weitere Material ist inklusive:
Ihr erhaltet 10 ATC-Karten, von mir vorbereitetes Collagen-Papier und könnt alle Farben in meinem Atelier benutzen.

 

Der Kurs beginnt um 10:00 Uhr.

Kursdauer ist 4 Stunden. Wir haben also den ganzen Vormittag zusammen und werden zwei Pausen nach Bedarf einlegen.

 

Voraussetzung für diesen Kurs ist die Teilnahme an einem Zentangle-Basiskurs.

Kursbuchung


Friedenskärtchen gestalten 18.02.22

Friedenskärtchen gestalten mit Zentangle, Collage und Farbe

incl. Material, incl. Getränke
Präsenzkurs im Atelier in Osteel
Samstag, 18. Februar 2023, 10:00 - 14:00 Uhr

mind. 3, max. 5 Teilnehmer*innen

49,00 €

  • verfügbar